Ilka Prommerberger

Über mich

Mein Name ist llka Prommersberger. Ich bin aktives Mitglied in der SV Ortsgruppe Heroldsberg e.V.
Hier leite u. trainiere ich die SV Hundeschule für alle Rassen und Mischlingshunde. Ich habe schon
mein ganzes Leben mit Hunden zu tun, denn Hunde sind mein Leben!

Angefangen hat alles , als meine Eltern ihre erste Deutsche Schäferhündin „Assi" ins Haus holten.
Diese war belegt, was zu diesen Zeitpunkt nicht bekannt war. „Assi" brachte nach einiger Zeit 4
Welpen zur Welt. Den Welpen „Asko" behielten meine Eltern. Und so begann meine hundsportliche
"Karriere". Da meine Eltern hundesportlich immer sehr aktiv in der OG Heroldsberg gearbeitet
haben, bin ich eigentlich auf dem Hundeplatz groß geworden. Und darüber bin ich heute froh, denn
so konnte ich mich schon von kleinauf mit den Charakteren, Bedürfnissen und Verhaltensweisen der
verschiedensten Rassen und Mischlinge beschäftigen und lernte Sie so zu verstehen und zu lesen.

Meine erste Begleithund Prüfung legte ich mit 8 Jahren mit dem Rüden „Asko" ab. Meine Eltern erkannten mein Talent für die Hundeausbildung und ich bekam bald meinen eigenen Deutschen Schäferhund. Er hieß „Kerry vorn Rachelsee". Wir zwei wurden gemeinsam „groß". Ich lernte viel von ihm und er von mir. Wir hatten viel Spass miteinander. Dann folgte mein „Djambo vom Hirtgarten".
Er war ein super Hund, den ich heute noch sehr vermisse. Wir hatten tolle hundesportliche Erfolge miteinander. Ich führte ihn auf vielen überregionalen Veranstaltungen und er hat mich nie enttäuscht oder im Stich gelassen. Djambo wurde 14 Jahre alt!

Dann folgten Brina, Melly, Angelina Baxima Paso Doble. lch habe sie alle bis zur höchsten Prüfungsstufe ausgebildet und dadurch viel gelernt, gesehen, gemacht und bildete mich stetig weiter. Mit 18 Jahren begann ich mit der Zucht von Deutschen Schäferhunden. Mein geschützter Zwingername ist „ Paso Doble". Ich hatte immer viel Freude Welpen aufzuziehen und zu fördern um ihnen einen
optimalen Start ins Hundeleben zu ermöglichen.

Meine aktuellen Hunde sind Franco und lda vom Sulzachgrund. Durch sie konnte ich meine Ausbildungsmethoden stetig verbessern und verfeinern. Ich führe beide schon seit vielen Jahren mit großen Erfolgen im Hundesport. Im Juli 2014 ist dann noch mein Jungspund Piba Peaches vom Wegborn bei uns eingezogen.

Franco ist mein Seelenverwandter. Ich hoffe daß beide Hunde noch ein langes, schönes Hundeleben haben. Ich würde mich freuen, mein Wissen und Können an Ihre Hunde und an Sie weiterzugeben und Sie bei der Erziehung und Ausbildung Ihres Hundes zu unterstützen.

Einem Hund ist es egal ob du groß, klein, dick oder dünn bist - behandle ihn fair und mit Respekt. Er wird dich lieben und kompromisslos
an Deiner Seite stehen.

Ich will keine perfekten Hund, ich will einen glücklichen Hund!!